Amy Winehouse.

.Main.

Ausruhen.

Die letzte Woche verlief eigentlich total normal und irgendwie auch sehr langweilig. Letzten Mittwoch war ich mit Vava, Lesley und Locki im Shisha Café. Dort war es echt total chillig und auch der Preis stimmte. Nachdem wir dann auch dort c.a 2 - 3 Stunden waren, fuhren wir in Richtung Akademie wo aber auch nicht wirklich etwas los war. Ich fuhr gegen 20 Uhr wieder nach Hause wo ich mich an den Pc setzte und nichts mehr getan habe. Donnerstag fuhr ich mit meinem besten Freund Tim in die Dortmunder innenstadt, da ich mir meinen Dehnstab fuers Ohr gekauft hatte. Anschließend liefen noch bei uns am Bahnhof rum. Als ich zuhause angekommen bin, bin ich auch schon wieder losgefahren denn ich traf mich doch nochmal mit Tim und den anderen, weil irgendwer meinte das irgendetwas im Stennert ist, einem Musiktreff was auch eigentlich als Kneipe genutzt wird. Doch dort war einfach nur geöffnet und keiner hat irgendwie ein Konzert gegeben oder so etwas. Am Tag danach saß ich bis zum späten Nachmittag nur Zuhause rum bis mich total viele Leute gefragt ob ich zur Akademie kam. Gegen 6 Uhr hab ich mich bereit erkärt und bin Richtung Akademie gefahren. Dort war diesmal irgendwie total langweilig und überall flogen kleine weiße Fliegen herum, die aussahen wie fliegende zigarettenasche. Die Fliegen hatte man am schluss des abends echt überall und es war nur total ekelig und nervig die die ganze Zeit dort rumfliegen zu haben. Als es angefangen hat zu Nieseln sind wir gegen 8 Uhr vorne zur Akademie gegangen, da der Steinkreis ja nicht geschützt ist. Dort saß ich noch über eine Stunde ehe ich dann nach Hause gefahren bin. Als ich am nächsten Morgen aufgestanden bin, kam der Mann mit dem Hammer zu mir. Ich hatte Kopfschmerzen bis zum geht nicht mehr und eine total starke Erkältung vom allerfeinsten. Ich war schon seid Tim's geburtstagsparty draußen, leicht angeschlagen doch nachdem ich Freitag an der Akademie war und dort auf dem Boden rumsaß, gab dies mir den Rest. Es ging mir also den ganzen Tag nicht so wirklich Rosi, sodass ich einfach Zuhause geblieben bin. Auch am nächsten Tag blieb ich Zuhause, denn ich konnte mich kaum bewegen und war an dem Tag irgendwie gar nicht in der Stimmung und auch nicht in der Verfassung irgendetwas tun. Sonntag kam Marina zu mir. Aus reinster langeweile gingen wir also in den Park und machten dort ein paar Herbstbilder, wovon manche auch echt schön geworden sind. Nachdem wir im Park die Fotosession beendet hatten, fuhren wir schnell zu Marina da sie bei mir schlafen wollte. Also holten wir ihre Sachen und fuhren wieder schnellsten zurück. Abends laberten wir noch die ganze Zeit über bis die Müdigkeit uns hat einschlafen lassen. Am nächsten Morgen wurden wir das erste mal um 5:16 Uhr und dann noch einmal um 7:35 Uhr geweckt. Das erste mal von Michi und das zweite mal von Marinas Freund Wolle. Wir beide saßen ungefähr beide male im Bett da wir uns so erschrocken hatten. Irgendwann standen wir dann auch auf, Frühstückten etwas und machten uns fertig. Wir fuhren einmal wieder nach Dortmund denn ich wollte nach einem neuen Stab für meine Lippe kaufen, denn bei einer Erkältung einen Ring in der Lippe haben, finde ich irgendwie nicht so angenehm. Und auch Marina wollte nach einem Piercing für ihr Ohr gucken. Ich fand sofort das was ich wollte und brachte meiner Mum noch eine Kette mit. Nachdem wri dann endlich wieder Zuhause waren, fuhr Marina wieder zu ihr, denn sie musste noch etwas erledigen. Am Dienstag blieb ich einmal wieder nach Hause und ruhte mich von meiner Erkältung aus, die schon langsam wieder zurückgeht, hoffentlich. Gegen 8 Uhr Abends gingen wir noch zu meinem Onkel und saßen gemütlich bei Bier und schauten Fussball. Heute war ich mit meinem Onkel, meiner tante, meiner cousine (10), meinem cousin (fast 6), meiner Mum und einer Freundin im Kino in dem neuen Film Ratatouille der heute Premiere hatte. Der Film war total witzig und auch schön zugleich, also den sollte man gesehen haben. Nachdem wir gegen 6 Uhr aus dem Kino waren, fuhren wir noch Richtung bekannten wo mein Dad Fussball geschaut hatte und wir 4 Mädels hingegen 2 Runden "Phase 10" gespielt haben, ein Kartenspiel mit viel spaßfaktor. Ich sitze nun noch Hause und höre Musik, werde mich aber glaube ich auch gleich ins Bett begeben.
4.10.07 00:02
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jenny / Website (12.10.07 18:29)
Heeeeey =)
Sehr schick hier.
Hast du Lust dich mit mir zu verlinken?
Würde mich sehr freuen!

xoxo Jenny


Jenny / Website (14.10.07 10:38)
Öh kann sein, dass ich dumm oder so bin, aber ich finde deine Linkwall nicht *LOL


(16.10.07 22:55)
http://beautyt0uch.plusboard.de


Cori / Website (24.10.07 17:50)
Hm.. also ich fänds sehr nett, wenn du nicht einfach einen meiner Layoutcodes kopierst und für dein Layout benutzt. >.<


Cori / Website (27.10.07 09:40)
Ich bin bei Peril im Team & es IST mein Code. -.- & da ist es genauso wenig erlaubt, Codes zu klauen.


Leo <3 / Website (2.11.07 12:04)
Huuhuu <3333
Wow, bin jetzt das 1. Mal auf deiner Homepage hier gelandet & ich hab' mich hier sofort wohl gefühlt!!
Wollte nur mal Grüße da lassen...
LG; Leo x333

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de